freshAIR Hygienische Luftreinigung

1.149,00 5.449,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

BUNDESREGIERUNG UND LÄNDER FÖRDERN INVESTITION IN MOBILE LUFTREINIGER

Ob für Schulen, Kitas, Gastronomiebetriebe, Kulturschaffende oder Freiberufler – um der Corona-Pandemie mit technischen Lösungen entgegenzuwirken, unterstützen der Bund und die Länder die Investitionen in freshAir Hochleistungsluftreiniger mit mehreren Förderprogrammen.

Unser freshAir Luftreiniger Zerstört 99,9% aller schädlichen Erreger wie Viren mit den SARS-CoV-2 (Covid-19) und dessen Mutanten in der Raumluft und auf Oberflächen. Vernichtet zudem effektiv Bakterien, Hefen, Schimmelsporen und lästige Gerüche – ganz ohne Chemie – mit der Kraft der Natur. Für ein Stück mehr Sicherheit, Freiheit und Normalität.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Förderungen:

Ihr Weg zum passenden Förderprogramm für virengefilterte Raumluft. Hier geben wir Ihnen einen stets aktuellen Überblick über die Förderprogramme des Bundes und der Länder, um das Coronavirus SARS-CoV-2 mithilfe technischer Raumluftreinigung einzudämmen. Kaufen Sie einen oder mehrere freshAir Luftreinigunsgeräteund profitieren Sie von einem passgenauen Förderprogramm für Ihr Vorhaben. Je nach Bundesland und Branche ist eine Förderung von bis zu 100 % der Anschaffungskosten möglich.

Die Erfüllung der in den jeweiligen Förderrichtlinien definierten Anforderungen an die technischen Daten und Eigenschaften ist die Grundvoraussetzung für eine Förderbewilligung. Mit dem Kauf eines freshAir Luftreinigungsgerät gehen Sie auf Nummer sicher. Der freshAir entspricht in allen Punkten den Förderrichtlinien für Luftreiniger.

Anwendungen

  • Gastronomie
  • Körpernahe Dienstleistung
  • Schule und Kindergarten
  • Senioren und Pflegeeinrichtung
  • Arztpraxis und Wartezimmer
  • Büro und Verwaltung
  • Sportstudio
  • Industrie
  • Wohnraum
  • und viele mehr …

Vorteile

  • UV-C-Raumluft-Reinigungsgerät für Räume aller Art bis 60m²
  • Einfache Installation, unabhängig von der Gebäudelüftung
  • Mobil einsetzbar (Decken- oder Wandmontage möglich)
  • Wartungsarm und frei von Filterwechsel
  • TÜV-geprüft und CE-zertifiziert
  • Verifiziert durch wissenschaftliches Gutachten des Fraunhofer-Instituts
  • Im Dauerbetrieb einsetzbar
  • Keine Belastung durch Chemie, keine Strahlenlast außerhalb des Gerätes
  • Wohlbehagen durch „Frische-Luft-Effekt
  • Keine Rückstände (z.B. NOx), keine Resistenzbildung der Keime
  • Kompakte Maße (380 x 130 mm), Geringe Energiekosten (25 Watt)

Funktion & Wirkung

Beim UV-C-/Ozon-Umluftreinigungsverfahren strömt die Raumluft über UV-C-Licht produzierende Spezialröhren. Deren Strahlung wandelt einen Teil des natürlichen Sauerstoffs in Ozon um, das sich mit den in der Luft enthaltenen Keimen und Geruchsverursachern verbindet: Organische Substanzen werden oxidiert. Auf diese Weise werden nicht nur die Raumluft, sondern auch Oberflächen entkeimt. Die hierbei entstehende Ozonmenge liegt jedoch unterhalb der natürlichen Ozonkonzentration und ist daher für Mensch und Tier unbedenklich!

Technische Daten

Empfohlene Raumgröße           15 bis 60m3

UV-C Spezialröhre                    1 x 8 Watt

Ozonausstoß                            Unterhalb des Grenzwertes von 17,5 mg/h

Lebensdauer der Röhren           10.000 Stunden

Netzanschluss                          230 Volt (auch in 12- und 24- Volt- Anschlüssen erhältlich)

Stromverbrauch                       25Watt

Größe (L xDurchmesser)           380 x 130mm

Material                                   Gehäuse Edelstahl

Informationsvideo freshAir

Link Youtube-Video:

Dokumentation

Fraunhofer Gutachten_oxytec_Freshair_20201215

2021-06-16_Hildesheim_-_16-06-2021_print

freashAIR by MCC Beispiel Pflege

freashAIR by MCC Beispiel Gastronomie

Zusätzliche Informationen

Verpackungsgröße

1 St. im Karton, 5 St. im Karton